Ankerpunkt

Serie: Pattern I. 2016. Posterdruck. 98 x 98 cm² oder 80 x 80 cm²
 

 

Pfeil


Bisher fotografierte ich immer wieder geordnete Strukturen, die in Natur, Landschaft und Stadt zu entdecken war. Mein Ansatz zu dieser Serie ist die Reihung eines einzelnen Fotos, verbunden mit Drehung und Spiegelung desselben. Ich experimentiere mit unterschiedlichen geometrischen Formen, die sich z. T. aus den Formen der abgebildeten Objekte ergeben. Mich interessiert an diesen Bildern das Serielle als Sinnbild für die Unendlichkeit. Aus der Distanz wirken meine Fotocollagen wie Ornamente, aber aus der Nähe betrachtet entstehen Sichtweisen auf verfremdete Räume. Neben dem Gesamtbild ist auch jeweils eine Detailaufnahme in der Galerie abgebildet.